INSTITUT FÜR

TRADITIONELLE JÜDISCHE LITURGIE

 

Das Institut für Traditionelle Jüdische Liturgie wurde 2013 vom Rabbinerseminar zu Berlin ins Leben gerufen.

Das Institut trägt dazu bei, die Durchführung mitreißender und anspruchsvoller G’ttesdienste deutschlandweit zu gewährleisten, indem Baalei Tefilla, Baalei Koreh und Chazzanim hier ausgebildet werden.

Jüdische Liturgie - Hörbeispiele

Chazzan Joseph Malovany und Rabbiner Zsolt Balla

Studiengänge

Galerie